Zertifizierte Produkte geben Sicherheit

Das von Microsoft eingeführte Certified for Microsoft Dynamics  Programm (CfMD) und die damit verbundenen Software Solution Tests (SST) zeichnet Produkte von Softwareherstellern aus, die den höchsten Qualitätsstandards für Dynamics Implementierungen entsprechen. Damit verbunden sind u.a. Kriterien wie eine nahtlose Integration der Produkte in Microsoft Dynamics, die Entwicklung durch einen renommierten und zertifizierten Softwarehersteller, Bereitstellung einzigartiger Business- und Branchenfunktionalitäten, Sicherstellung von Support und Weiterentwicklung u.v.m.

NAVAX entwickelt schon seit vielen Jahren nach diesen Prinzipien und lässt seine Produkte in regelmäßigen Abständen zertifizieren. Als Beispiele seien ein eigenständiges Modul für den Zahlungsverkehr (NC Payments von NAVAX), eine automatisierte Abfrage der UID-Nummer (verfügbar mit NC Tax von NAVAX), die Bereitstellung von Business Daten mit dem NC Business Data Service oder Henri (vormals NC Leasing) als Branchenprodukt für Leasinggesellschaften erwähnt.

Von Microsoft zur Verfügung gestellte Testrichtlinien definieren die zu erfüllenden Kriterien in den jeweiligen Schwertpunktbereichen und führen schrittweise durch den Testprozess.

Die Richtlinien gliedern sich u.a. in Schwerpunktthemen wie Dokumentation, Lizenzmodell, Entwicklungsrichtlinien, Source-Code Analyse, Designrichtlinien für Programmoberflächen u.v.m.

Die Zertifizierung unterliegt strengen Prüfkriterien, sodass dies bereits bei Nichterfüllung eines einzigen Punktes dazu führen kann, dass die Zertifizierung nicht erreicht wird und nachgeholt werden muss.

Entsprechend dem Erscheinen neuer Microsoft Dynamics Versionen unterliegen auch die Richtlinien laufenden Aktualisierungen und Verbesserungen. Damit wird mit dem nächsten zyklischen Testdurchlauf die Aktualität und Kompatibilität laufend gewährleistet und eine zukunftsweisende Entwicklung sichergestellt.

Autor: Martin Fröstl

Ing. Martin Fröstl ist Head of Application Development

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.